Zellteilung im Unternehmenswachstum: die drei wichtigsten Bestandteile Ihrer DNS.

Blauer DNA Strang symbolisiert die Zellteilung im Unternehmenswachstum.Wenn es um Wachstum geht, ist die Natur beispiellos: Organismen wachsen durch Zellteilung. Alles, was eine Zelle können muss, wird von einem Zellkern auf zwei neue übertragen. Im Wachstum einer Organisation würden wir uns auch oft wünschen, die Leistungsträger einfach vermehren zu können. Was davon können wir für das Unternehmenswachstum übernehmen? Können Organisationen auch durch Zellteilung wachsen? Und wenn ja – wie?
Herzbergs Wachstums-ABC: Z wie Zellteilung

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 12. April 2016
Tags: , , , , , ,  

Sich leichter tun im Unternehmenswachstum – so lösen Sie die Wachstumsbremsen.

Mann steht mit ausgestreckten Armen in einem zu kleinen Einweckglas, das wie eine Wachstumsbremse wirkt.Für Unternehmen ist Wachsen ein ständiger Kampf. Zu wenige Ressourcen, zu viel auf einmal zu tun. Das größte Hindernis sind allerdings die inneren Wachstumsbremsen. Die meisten davon sind unbeantwortete Fragen.
Herzbergs Wachstums-ABC: W wie Wachstumsbremse

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 19. Januar 2016
Tags: , , , , ,  

Unternehmenswachstum vom Reißbrett – was sicher nie im Plan stehen wird.

Skizzen städtischer Bebauung, die dem Unternehmenswachstum gleichgesetzt wird.Gut durchdacht, aber ohne Leben. So lesen sich die Ergebnisse von Strategieprozessen viel zu oft. Was brauchen wir noch, damit das Wachstum vom Reißbrett funktionieren kann?
Herzbergs Wachstums-ABC: R wie Reißbrettwachstum.

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 30. November 2015
Tags: , , , , ,  

1