Viel hilft viel – nicht immer!

Wurstende und WurstzipfelEs ist selten eine gute Idee, jemandem das Wort abzuschneiden. Schon gar nicht, wenn man ihn zitiert. Denn wenn man den Schnitt falsch setzt, bleibt manchmal nicht die Wurst, sondern nur der Zipfel zurück.

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 16. März 2015
Tags: , , , , ,  

Vergesst Exupéry: Warum Sehnsucht nicht vorwärts bringt

Große Tafel, die auf dem Boden steht, und auf der etwas vom Schiffsbau geschrieben steht.Eines der am häufigsten gehörten Zitate wird dem französischen Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry zugeschrieben. Es ist beliebt, weil es inspiriert, und wird gerade deshalb immer wieder für Präsentationen, Reden und Workshops bemüht. Nur leider bringt es keinen Schritt weiter. Niemanden.

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 05. Januar 2015
Tags: , , , ,  

Nehmt den Beratern das Mikro aus der Hand!

Kopf einer Kuh mit Glocke.Neulich auf einem Kongress: Ein Telekommunikationsanbieter behauptet, wir seien bald in der Lage, die Körpertemperatur einer Kuh auf der Weide aus der Ferne überwachen zu können, um – wenn nötig – den Tierarzt rechtzeitig bestellen zu können. Und dann kam der Unternehmensberater.

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 21. November 2014
Tags:  

Sofort wirksam, und ganz sicher ohne Nebenwirkungen

Schematisch gezeichnete Rakete auf der eine Frau und ein Mann sitzen.Sofortmaßnahmen sind wie Fast-Food: Sie beglücken schnell. Im Gegenzug machen sie träge und halten nicht lange vor. Auf die lange Sicht machen sie krank. Letztlich ändern sie jedoch rein gar nichts.Welcher Tipp hat Sie bisher am weitesten gebracht? War es einer von diesen?

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 10. Oktober 2014
Tags: , ,  

1