Gute Abkürzung oder böse Abkürzung?

Irrgarten, der lange Wege oder Abkürzungen bietet.Schneller ist besser! Aber bringt es uns auch vorwärts?
Zum Beispiel wurde das Abitur nach der zwölften Jahrgangsstufe eingeführt, um den Bildungsweg abzukürzen. Aber lässt sich Bildung wirklich beschleunigen? Kinder und Eltern jedenfalls beklagen massive Einbußen in ihrer Lebensqualität. Was würden Bergsteiger, Sterneköche und Formel-1-Fahrer dazu sagen?

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 31. Oktober 2014
Tags: ,  

Sofort wirksam, und ganz sicher ohne Nebenwirkungen

Schematisch gezeichnete Rakete auf der eine Frau und ein Mann sitzen.Sofortmaßnahmen sind wie Fast-Food: Sie beglücken schnell. Im Gegenzug machen sie träge und halten nicht lange vor. Auf die lange Sicht machen sie krank. Letztlich ändern sie jedoch rein gar nichts.Welcher Tipp hat Sie bisher am weitesten gebracht? War es einer von diesen?

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 10. Oktober 2014
Tags: , ,  

Welche Bedeutung hat Ihr Geschäft? Für wen? Was wir von Crowdfunding lernen können.

Porzellanschüssel mit Kartoffelsalat.Ist Ihr Unternehmen mehr wert als eine Sättigungsbeilage? Sind Sie sich da sicher?
55.000 Dollar für einen Kartoffelsalat: Diese Schlagzeile ging weltweit durch die Medien. Und tatsächlich sammelte ein Amerikaner per Crowdfunding eine unfassbare Summe Geld für sein schlichtes Vorhaben. Doch nicht nur witzige Ideen haben das Zeug dazu, aus Fans Investoren zu machen.

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 12. September 2014
Tags: , ,  

Nehmen Sie den Standard, wenn Ihr Ziel der Standard ist

Standard ist toll. Standard ist effizient und schnell entschieden. Standard bietet Orientierung. Mit Standard macht man nichts falsch. Aber eben auch nichts besonders richtig.
Wenn man etwas zum ersten Mal macht, ist man unsicher. Es fehlt an Erfahrung, um zu wissen: Was wollen wir überhaupt? Was wollen wir nicht? Was ist denn überhaupt möglich? Und wo lauern Fallstricke? Und gerade weil wir das nicht so genau wissen, orientieren wir uns an dem, was andere vor uns gemacht, entschieden, eingesetzt haben. Das ist effizient. Aber auch gefährlich.

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 22. August 2014
Tags: , ,  

12