Warum es wichtig ist, die eigene Organisation ab und an zu hacken.

MannschaftHaben Sie sich schon einmal gefragt, warum ein Trainer es in dem einen Jahr schafft, den Titel zu holen und im nächsten Jahr mit der gleichen Mannschaft einfach nicht mehr mithalten kann? Oder warum in einem Unternehmen alles wie von selbst läuft und im nächsten Jahr die Entwicklung stagniert, ohne dass klar wird, warum? Suchen wir nach einer Antwort.

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 26. Januar 2017
Tags: , , , , , , , ,  

Das Verhalten Ihrer Organisation: Beschränkt es ihr Wachstum? Woran Sie das erkennen, und was Sie tun können.

Proportionschema von da VinciWachsende Unternehmen müssen ständig umdenken, ihre Strategie anpassen, die Organisation weiterentwickeln. Dabei gilt: die beste Strategie hilft nichts, wenn sie nicht umgesetzt wird. Allerdings bringt uns auch die effizienteste Organisation nicht vorwärts, wenn sie keine neue Strategie entwickeln kann. Denn dann kann sie sie erst recht nicht umsetzen. Was also bestimmt den Erfolg? Es ist das Verhalten Ihrer Organisation.
Herzbergs Wachstums-ABC: V wie verhalten

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 12. Januar 2016
Tags: , , ,  

Unternehmenswachstum vom Reißbrett – was sicher nie im Plan stehen wird.

Skizzen städtischer Bebauung, die dem Unternehmenswachstum gleichgesetzt wird.Gut durchdacht, aber ohne Leben. So lesen sich die Ergebnisse von Strategieprozessen viel zu oft. Was brauchen wir noch, damit das Wachstum vom Reißbrett funktionieren kann?
Herzbergs Wachstums-ABC: R wie Reißbrettwachstum.

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 30. November 2015
Tags: , , , , ,  

Erstverschlimmerung: Durchhalten am Tiefpunkt.

Der Abriss eines Gebäudes ist der Tiefpunkt auf der Baustelle: Man muss das Chaos überstehen und dann kann der Aufbau von etwas  Neuem beginnen.Die wenigsten großen Veränderungen geschehen ohne Not. Sei es die Einführung eines neuen CRM-Systems, die Neustrukturierung eines Prozesses, der Ausbau eines Tunnels. Zu Beginn steht vielfach noch die Lust nach Neuem oder nach Veränderung. Doch sobald der erste Schritt getan ist, wird erstmal alles nur noch schlimmer. Die Lust weicht, die Arbeit bleibt.
Herzbergs Wachstums-ABC: E wie Erstverschlimmerung.

Weiterlesen

Autor: Dr. Torsten Herzberg · Datum: 03. Juli 2015
Tags: , , ,  

1